Die Nichterstattung von Steuern und Gebühren bei Flugbeförderung ist in England und Wales zulässig

Erst im vergangenen März 2018 hat sich der Bundesgerichtshof mit der Frage beschäftigt, ob Luftfahrtunternehmen das Kündigungsrecht nach § 648 BGB abbedingen können (BGH , Urteil v. 20.03.2018 – X ZR 25/17). Nun hat sich das OLG Frankfurt mit den AGB einer in England ansässigen Airline beschäftigt. In den AGB war Folgendes geregelt: „Steuern und …

Die Nichterstattung von Steuern und Gebühren bei Flugbeförderung ist in England und Wales zulässig Weiterlesen »

Auch Maklerverträge können widerrufen werden

Bei Immobiliengeschäften gibt es häufig nach Vertragsabschluss Streitigkeiten mit Immobilienmaklern um den Maklerlohn. Was dabei mitunter schnell übersehen wird: Auch beim Maklervertrag kann sich der Kunde unter Umständen mit dem „Widerrufsjoker“ gegen Ansprüche des Maklers verteidigen. Sollten Sie rechtliche Unterstützung im Zusammenhang mit einem Maklervertrag haben, können Sie sich gerne an mich wenden. Nehmen Sie …

Auch Maklerverträge können widerrufen werden Weiterlesen »

Vorsicht bei Anfragen über Noricus Finanz!

Wer Kreditanfragen über die Firma Noricus Finanz stellt, sollte genau aufpassen, was er später unterschreiben soll. Auf der Internetseite der Noricus Finanz (dahinter steckt die Finanzlead Onlinemarketing UG aus Forchheim) wird unter der Rubrik „Häufige Fragen“ ausdrücklich darauf hingewiesen, dass sich Noricus Finanz vorbehält, den Anfragenden auch anderweitige Angebote wie z.B. die Vermittlung einer Finanzsanierung …

Vorsicht bei Anfragen über Noricus Finanz! Weiterlesen »

Kleiner Streitwert, hohe Reisekosten – trotzdem erstattungsfähig!

Es kommt immer wieder vor, dass eine Klage an einem weit entfernten Gericht erhoben werden muss. Wenn dann noch der Streitwert vergleichsweise gering ist, stellt sich für den Anwalt schnell die Frage, ob er selbst zum Termin hinfährt oder nicht besser einen Terminsvertreter oder Unterbevollmächtigten beauftragt. Letzteres kann auch aus Kostengründen angezeigt sein. Eine andere …

Kleiner Streitwert, hohe Reisekosten – trotzdem erstattungsfähig! Weiterlesen »

Privatkredit zurückfordern – so funktioniert es

Es kommt immer wieder vor, dass Mandanten mich damit beauftragen, einen Privatkredit zurückzufordern, weil der Darlehensnehmer das Darlehen überhaupt nicht (oder nur schleppend) zurückzahlt. Hierbei sind einige wichtige Punkte zu beachten, damit keine unnötigen Kosten oder Überraschungen entstehen. Ich habe diese Punkte einmal in diesem Beitrag zusammengefasst. Falls Sie weitergehende Beratung zu einem Privatdarlehen benötigen, …

Privatkredit zurückfordern – so funktioniert es Weiterlesen »