Online-Mahnbescheid beauftragen

Haben Sie einen Schuldner, der Ihre Forderung trotz Mahnung nicht bezahlt? Dann haben Sie das Recht, einen Anwalt mit der Erstellung eines gerichtlichen Mahnbescheids zu beauftragen. Die hierfür anfallenden Kosten muss Ihnen der Schuldner erstatten. Sie sind nicht verpflichtet, das gerichtliche Mahnverfahren selbst durchzuführen.

Füllen Sie einfach das nachstehende Formular aus und laden Sie die Unterlagen über die offene Forderung (z.B. Rechnung) mit hoch. Bitte teilen Sie mir auch mit, wann und wie oft Sie Ihren Schuldner gemahnt haben.

Ich melde mich kurzfristig bei Ihnen und helfe Ihnen persönlich bei der Durchsetzung Ihrer Forderung.

Weitere Informationen zum gerichtlichen Mahnverfahren finden Sie hier (Link).

Ihre Anfrage wird verschlüsselt per https an unseren Server versendet und elektronisch gespeichert. Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.