Rechtsprechung zum Wertpapier- und Depotgeschäft

BGH, Urteil vom 24. September 2015 – IX ZR 272/13 (Verpfändung von Inhaberaktien)

OLG Nürnberg, Urteil vom 10. Juli 2015 – 14 U 468/07 (außerbörslicher Handel durch eine Bank als Kommissionär und Delkrederehaftung nach § 394 Abs. 1 HGB)

BGH, Urteil vom 23.06.2015 – XI ZR 386/13 (Keine Kommissionärshaftung nach § 384 Abs. 3 HGB in „Mistrade“-Fällen)

AG Frankfurt a.M., Urteil vom 17. Oktober 2014 – 32 C 1696/14 (18)) – rechtskräftig (Keine Überprüfungspflicht von Steuerinformationen der WM-Gruppe)

AG Wolfsburg, Urteil vom 15. Mai 2013 – 22 C 549/12 (Kunde muss Kapitalertragsteuerfragen auf dem Finanzgerichtsweg klären)

AG Celle, Urteil vom 20. Februar 2013 – 14 C 1362/12 – rechtskräftig (Kunde muss Kapitalertragsteuerfragen auf dem Finanzgerichtsweg klären)

OLG Frankfurt v. 04. März 2009 – 16 U 174/08 (Kommissionsgeschäft ist Regelfall)

BGH, Urteil vom 23. November 2004 – XI ZR 137/03 (Pflicht zur Weiterleitung von WM-Daten)

BGH, Urteil vom 25. Juni 2002 – XI ZR 239/01 (Kommissionsgeschäft ist Regelfall)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.