Menü

Sebastian Hofauer, LL.M.

Rechtsanwalt

OLG Karlsruhe: Kündigungsklausel in Bausparverträgen unwirksam

Das Oberlandesgericht Karlsruhe hat eine Kündigungsklausel in Bausparverträgen für unwirksam erklärt. (mehr …)

Kündigung von Bausparverträgen bei Erreichen der Bausparsumme

Dürfen Bausparkassen Bausparverträge von sich aus kündigen, wenn die Bausparsumme erreicht wurde?Diese Frage stellen sich derzeit einige Bausparkunden, die aus diesem Grund Kündigungen ihrer Bausparkassen erhalten haben. (mehr …)

BGH bestätigt: Bausparkassen dürfen Bausparverträge 10 Jahre nach Zuteilungsreife kündigen

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden, dass Bausparverträge, die seit mindestens zehn Jahren zuteilungsreif sind und nicht genutzt werden, von einer Bausparkasse gekündigt werden dürfen, auch gegen den Willen des Bausparers. Diese Frage beschäftige bislang eine Vielzahl von Gerichten. Mit dem Urteil bringt der BGH nun Klarheit in diese Problematik. (mehr …)