Menü

Sebastian Hofauer, LL.M.

Rechtsanwalt

BGH: Unwirksame Kostenbeteiligung an einem Darlehensvertrag

Eine formularmäßige Vereinbarung einer „Kostenbeteiligung“ in dem Darlehensvertrag ist gemäß § 307 Abs. 1 Satz 1 , Abs. 2 Nr. 1 BGB unwirksam. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden (Urteil vom 17.10.2017, Az: XI ZR 157/16). (mehr …)