Fristen der Erbausschlagung

Wer eine Erbschaft ausschlagen möchte, muss hierbei die gesetzlichen Fristen beachten. Die Fristen der Erbausschlagung sind in § 1944 BGB geregelt. Demnach gibt es zwei mögliche Fristen: Die reguläre Frist von 6 Wochen (§ 1944 Abs. 1 BGB) Die verlängerte Frist bei Auslandssachverhalten von 6 Monaten (§ 1944 Abs. 3 BGB) Die Frist zur Erbausschlagung …

Fristen der Erbausschlagung Weiterlesen »