Honorar

Die Anrechnung der Geschäftsgebühr bei unterschiedlich hohen Streitwerten

Nach der Vorbemerkung 3 Absatz 4 VV RVG wird eine außergerichtliche Geschäftsgebühr, die wegen desselben Gegenstands nach Teil 2 entsteht, zur Hälfte, bei Wertgebühren jedoch höchstens mit einem Gebührensatz von 0,75, auf die Verfahrensgebühr des gerichtlichen Verfahrens angerechnet. Es kommt aber mitunter vor, dass die Streitwerte (Gegenstandswerte) vorgerichtlich und gerichtlich unterschiedlich hoch sind. Dann stellt …

Die Anrechnung der Geschäftsgebühr bei unterschiedlich hohen Streitwerten Weiterlesen »

Rechtsanwalt Stundensatz – Ein Überblick

Wieviel kostet ein Anwalt? Typische Juristenantwort: Es kommt drauf an. Grundsätzlich gelten die Regelungen des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (RVG). In manchen Fällen ist eine Abrechnung nach RVG allerdings nicht sachgerecht. Oder das RVG sieht keine Gebührentatbestände vor, z.B. bei Beratungstätigkeiten. In diesen Fällen rechnen Anwälte häufig auf Basis einer Stundenhonorarvereinbarung ab. Doch wie hoch ist der Stundensatz? …

Rechtsanwalt Stundensatz – Ein Überblick Weiterlesen »

Honorarklage des Steuerberaters – Das ist zu beachten

Leider sind auch Steuerberater manchmal von der mangelnden Zahlungsmoral ihrer Mandanten betroffen. In solchen Fällen ist es daher unumgänglich, seine Honoraransprüche gerichtlich durchzusetzen. Bei der Honorarklage des Steuerberaters gibt es allerdings einige Besonderheiten zu beachten. Honorarklage des Steuerberaters – Welches Gericht ist zuständig? Bei einer Honorarklage des Steuerberaters stellt sich zunächst die Frage, an welchem …

Honorarklage des Steuerberaters – Das ist zu beachten Weiterlesen »

Umsatzsteuerpflicht bei Tätigkeit des Anwalts in eigener Sache?

Mitunter müssen Rechtsanwälte auch in eigener Sache tätig werden, z.B. wenn ausstehendes Honorar nicht bezahlt wird und eingeklagt werden muss. In diesem Fall stellt sich dann schnell die Frage, ob im Rahmen der Kostenfestsetzung auch die Umsatzsteuer (Nr. 7008 VV RVG) mit beantragt werden muss.

Die Erstattung von Rechtsanwaltskosten

Wenn man einen Rechtsanwalt mit der Vertretung in einer Zivilsache bauftragt, stellt sich häufig die Frage, wer am Ende die Rechtsanwaltskosten hierfür bezahlen muss. Hier finden Sie die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema „Erstattung von Rechtsanwaltskosten“. Wer zahlt im Zivilprozess die Rechtsanwaltskosten? Im zivilgerichtlichen Verfahren ist diese Frage recht einfach zu beantworten: Hier gilt …

Die Erstattung von Rechtsanwaltskosten Weiterlesen »