Beweislast beim Privatkredit – Kreditgeber muss Vertrag nachweisen (AG Duderstadt, Urteil vom 22.11.2018 – 10 C 99/18)

Wer die Rückzahlung eines Privatkredits beansprucht, muss im Streitfall den Abschluss eines entsprechenden Darlehensvertrages nachweisen können. Das gilt insbesondere dann, wenn behauptet wird, das Geld sei durch einen Dritten ausgezahlt worden. In einem vor dem AG Duderstadt geführten Verfahren behauptete die Klägerin, ihrer Tochter 5.000,- € in bar geliehen zu haben. Die Übergabe soll angeblich …

Beweislast beim Privatkredit – Kreditgeber muss Vertrag nachweisen (AG Duderstadt, Urteil vom 22.11.2018 – 10 C 99/18) Weiterlesen »