Vertragsrecht

Alles rund um Verträge

© rogerphoto / Fotolia.com

In einer sehr gelungenen Werbeaktion des Deutschen Anwaltvereins hieß es einmal:

„Die meisten Unfälle passieren am Schreibtisch.“

Das trifft es bei Verträgen ziemlich genau auf den Punkt. Ich helfe Ihnen, wenn Sie Probleme mit einem Vertrag bekommen, z.B. bei Kaufverträgen, Werkverträgen, Mietverträgen oder Dienstleistungsverträgen.

Brauchen Sie noch Hilfe?

KOSTENLOSE ANFRAGE

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) sind aus dem Geschäftsleben nicht mehr wegzudenken. Das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) enthält allerdings strenge gesetzliche Vorgaben zu Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Im ungünstigsten Fall können AGB-Klauseln komplett unwirksam sein.

Ich helfe Ihnen als Unternehmer bei der rechtssicheren Gestaltung und Optimierung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) oder vertrete Sie bei Streitigkeiten rund um die Wirksamkeit einzelner Klauseln.

Anwaltsinkasso

Wenn Ihr Schuldner seinen vertraglichen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommt, setze ich für Sie Ihre Forderungen durch. Mehr zum Thema Anwaltsinkasso erfahren Sie hier.

Online-Verträge (z.B. eBay)

Im Online-Business gelten besondere Spielregeln. Fernabsatzverträge, Widerrufsrecht, vorvertragliche Informationspflichten – Wenn Sie in diesem Bereich rechtliche Hilfe brauchen, sind Sie bei mir richtig.

Schadensersatz und Haftung

Wenn Verträge nicht oder mangelhaft erfüllt werden, besteht die Möglichkeit von Schadensersatzansprüchen. Ich vertrete Sie gegenüber Ihrem Vertragspartner bei der Durchsetzung bzw. Abwehr von Schadensersatzforderungen aus Vertragsverletzungen.

Verbraucherverträge

In der EU herrscht ein hoher Verbraucherschutzstandard. Etliche EU-Richtlinien mit verbraucherschützender Wirkung wurden bereits in deutsches Recht integriert. Verbraucherverträge unterliegen besonderen Vorschriften. Ich helfe Ihnen bei Problemen mit Verbraucherverträgen, als Unternehmer oder Verbraucher.

Vertragsgestaltung

Die Gestaltung und Unterzeichnung von Verträgen ohne juristischen Beistand kann im Idealfall reibungslos funktionieren, im Nachhinein aber auch jede Menge Ärger und Kosten produzieren. Es macht also durchaus Sinn, sich vor Unterzeichnung eines Vertrages von einem Anwalt beraten zu lassen.

Ich erstelle für Sie Verträge, Allgemeine Geschäftsbedingungen und sonstige Rechtsdokumente (z.B. Vorsorgevollmachten). Oder ich begleite Sie bei Vertragsverhandlungen gegenüber Dritten.

Vollmachten (z.B. Vorsorgevollmachten)

Die Bedeutung von Vorsorgevollmachten wird häufig unterschätzt. Ohne Vorsorgevollmacht ist man im Falle der Geschäftsunfähigkeit rechtlich handlungsunfähig und es muss ein Betreuer bestellt werden. Die Erstellung einer Vorsorgevollmacht für den Notfall ist also absolut zu empfehlen. Dazu sollte man sich allerdings professionellen Rat einholen, z.B. von einem Rechtsanwalt oder Notar. Ich habe während meiner Zeit als Justiziar einer Sparkasse eine Vielzahl von Vorsorgevollmachten geprüft und kenne die typischen Fallstricke, die später Probleme bereiten können.

Brauchen Sie noch Hilfe?

KOSTENLOSE ANFRAGE